Die sehr inspirierende La Muralla Roja

Ikonisch in ihrer Art und farbenfroh in ihrer Erscheinung. La Muralla Roja war die perfekte Location für MR MARVIS’ letztes Shooting.   

Rote Wand

La Muralla Roja, übersetzt “Die Rote Wand”, ist ein einzigartiges und inspirierendes Gebäude  welches man entlang der steinigen Klippen der Costa Blanca, im Süden von Spanien finden kann. Das zurückgelassene Gebäude wurde in den späten 60ern des 20ten Jahrhunderts  gebaut, mit hellen Farben bemalt und klaren ästhetischen Strukturen und Linien errichtet. 

Eine Festung gegen die Spanische Sonne 

Der Architekt der La Muralla Roja, Mr. Ricardo Bofill fand seine Inspiration in den arabischen  Kasbahs. Kasbahs sind traditionelle, nordafrikanische Festungen, die von einheimischen Führern und Wohlhabenden gebaut wurden, um ihren Familien Schutz zu gewähren. La Muralla Roja besitzt hohe Wände und kleine Fenster, ideal für die starke Spanische Sonne.  

Erweitert und eine gemeinschaftliche Art zu leben 

La Muralla Roja hat einen sehr geometrisch geprägten Grundriss, welcher sich bestens als  Labyrinth beschreiben lässt. Die Fassaden sind mit hellen Farben überzogen, die von Pink bis Indigoblau reichen. La Muralla Roja hat einen klaren Fokus nach Innen mit vielen perfekt  geformten ineinandergreifenden Treppen und Brücken, welche Zugang zu den 50 Wohnungen erlauben und dich vom Erdgeschoss zum Dachgeschoss leiten. Die Dachterrasse gibt dir weitere spektakuläre Blicke auf auf die La Muralla Roja und über das Meer. Die Terrasse hat  sogar einen Pool. Im Bereich der La Muralla Roja ist es manchmal schwierig öffentliche von  privaten Plätzen zu unterscheiden. Mr. Ricardo wollte einen gemeinschaftlichen Lebensbereich erschaffen. Wir denken er war erfolgreich in seinem Vorhaben.

Wichtigkeit der Farben

Es ist ein sehr inspirierender Ort der ganz klar die Wichtigkeit von Farben unterstreicht. MR MARVIS fühlt auch die besagte Wichtigkeit von Farben. Du auch?

Product title

Größe:

29,95 €

Zwischensumme